Aktuell

Daniela Holtz dreht

Im Oktober und November steht Daniela für das Projekt "The Iron Age" vor der Kamera, ein 6-teiliges Dokumentar/Spielfilmprojekt mit dem französischen Regisseur Philippe Bérenger. Gedreht wird in Deutschland und Riga. Das Projekt wird von ZDF/arte/arte France produziert. Daniela Holtz spielt die Mutter Oberin eines katholischen Klosters in den Wirren des 30jährigen Krieges.

Im September steht Daniela Holtz für die neue RTL-Anwaltsserie "Beck is Back" vor der Kamera, neben Bert Tischendorf, Andreja Schneider, Julia Dietze, Annika Ernst u.a. Die Serie wird von Ufa-Fiction produziert, die Ausstrahlung ist für Frühjahr 2018 geplant. Regie führt Ulli Baumann.


Daniela Holtz im TV
Die 2. Staffel von "Victoria" läuft in England bereits, in Deutschland wird "Victoria 2" ab Dezember wieder auf Sky zu sehen sein. Auch die erste Staffel von "Victoria" ist dort noch abrufbar.


Daniela Holtz neu bei Scottmarshall
Daniela Holtz hat neben Felix-Bloch-Erben nun auch eine Agenturvertretung in England. Die renommierte Agentur "Scottmarshall" hat sie unter Vertrag genommen, ihr Agent dort ist Craig Sills. Weitere Informationen finden Sie über http://www.scottmarshall.co.uk


Neues englisches Showreel

Jetzt ist auch das neue englische Showreel mit vielen Ausschnitten aus "Victoria" online. Sie finden es gleich HIER.

Daniela Holtz | Schauspiel-Drehbuch-Coaching